Blog

Leidest du vielleicht an einer Skoliose?

Eine Skoliose ist eine Verbiegung der Wirbelsäule. Diese kann Verbiegung führt dazu, dass wir eine Fehlhaltung einnehmen und dies wiederum führt zu Schmerzen. Nicht immer ist die Ursache der Skoliose bekannt. In schweren Fällen verspüren Patienten starke Schmerzen im Rücken, oder es kommt unter anderem zu Lungen- oder Herzproblemen.

Die Skoliose als Krankheit der Wirbelsäule fällt in einigen Fällen überhaupt nicht auf, sodass die Patienten über Jahre hinweg damit leben können, ohne überhaupt zu wissen, dass sie von einer Skoliose betroffen sind. Daneben gibt es Fälle, in denen die Krankheit kaum zu übersehen ist.

Was kannst du dagegen tun?

Eine Massage wirkt wahre Wunder! Durch unsere medizinische Ausbildung erkennen wir dieses Problem und können Linderung verschaffen. Die dehnenden Bewegungen und die korrigierenden Handgriffe entspannen die Muskulatur und lindern die Schmerzen.

Zusätzlich beraten wir dich und geben dir Übungen für Zuhause mit.

Alle unsere Behandlungen sind Krankenkassenanerkannt. Komm vorbei und verabschiede dich von deinen Schmerzen 😉

Über diesen Blog

In unserem Blog liefern wir euch spannende Einblicke, Tipps und Hintergrundinformationen zu Naturamedic.

Recent Post